Das 4.Rott, Sachsenhagen und mehr
  Schützenfest 2012
 

So, das Schützenfest hat für das vierte Rott begonnen. Der Rottmeister Uwe Daseler hat die Fähnchen bekommen und angefangen, die ersten Rottbrüder persönlich einzuladen. Nachdem wir letztes Jahr eine Marktlücke in der Kurve bei Heinzi entdeckt haben, dachten wir, an den letzten Erfolg anzuknüpfen und optimierten die Lage und die Strategie.

Heinzi, deren Frau Angelika wurde vorgewarnt, besorgte die Isotonischen Getränke, Bänke hat er organisiert und falsche Lose im Eimer ( nur Nieten ).Dazu haben wir noch einen Werbeträger an die Strasse gestellt.

Leider blieb der Erfolg aus....das lag wohl an der EM, aber nicht an der Strategie.
Trotz allem war es eine schöne Erfahrung und eine nette Runde, die wir auch 2013 wieder anstreben wollen.


Zuerst mal der Rottmeister und seine First Lady
Uwe und Doro



Jetzt erst mal ein paar Karten verkaufen


Peter,Axel, Eppy und Heinzi warten auf Kundschaft

Außer ein paar Gaffern hatten wir leider wenig zu tun, also mussten wir Heinzi`s Obstler probieren


So, Kartenvorverkauf ist nun also beendet. ( Gibt es aber auch im Rott )
Nun geht es an den Bau des Rottwagens. Als erstes wurde sich bei Eppy zum Brainstorming auf`n Grillplatz getroffen, dann ging es los. Henning bot sein Carport an. Sein Kinderanhänger wurde aufgetuned, Radstand verlängert und diverse Optimierungen zum Vorjahr ( Safe ) wurden gemacht. Dafür schon einmal herzlichen dank an die Wagen-Bau-Truppe 2012
( Henning, Thomas, Ingo, Eppy, Carsten, David, Axel ).
Die Karre sieht geil aus


Der Safe wurde nackig gemacht und zum LKW werden verdonnert

 

Der alte Safe wurde wieder zum Gefrierschrank geschliffen, auf die Seite gelegt und als 40 Tonnen LKW umgemodelt

 

Jetzt kommt Farbe ins Spiel, Eppy gibt dem Fahrerhaus den kleinen Touch " Daseler Grau ".
Die Farbe mixte " Shak`n Henning ". Für die Technik im Haus war Ingo verantwortlich

 

                        


Der Meister des Holzes gönnt sich ne Pause

 

 
 

Und hier das erste Ergebnis.
Der Daseler-Express
Technik: 12V Aggregat, 2 MS ( Menschenstärke ), 90l Ladevolumen mit 119 dB
5-fach Fanfare, digitale Rundumlichter, MTT Edelstahl Abgasanlage, mitlenkende Fender, Unterfahrschutz, verlängerter Radstand, Touch-LED, laminierte Ente am Heck usw........Die Techniker in Hennings Schmiede haben alles gegeben..

So, die Karre is fertig. Jetzt unser Viertel pimpen ( schmücken )..




Zachy sichert die Hauptverkehrsstrasse, den Sinkenbrink, mit seinem Leben




Man könnte denken Uwe und Henning waren mal beim Zirkus




Axel wirft den Ahlmann an und ab geht es in die Stadt


Mark " Ich kann fliiiiiegen "



Wie jedes Jahr gibt es bei Heike wieder nen kühles Bier. Leider konnten wir nicht lange bleiben, da unser Rottmeister heute noch den Grillmeister macht




Sicherheit geht vor. Damit uns keiner den in den Grill nagelt und noch unseren Grillmeister verletzt, sichert Zachy auch noch den Feldweg ab.....sicher ist sicher




Nach dem Schmücken gab es im Rottlokal noch ne Wurst und Lappen ( Fleisch ).
 

 



Damit Uwe noch Kraft für Sonntag hat wurde am Grill rotiert. Eppy und Günther übernahmen die Gabel




Und hier sehen wir eine weitere Delikatesse aus dem vierten Rott.
"Zachy`s Diät Schlauch"

Nach der Zeltdisco am Samstag freuen sich alle am Sonntag auf die Rottfeier.
Da wir letztes Jahr die Königin A.Bielefeld hatten wird sie vor dem offiziellen Rottbeginn von einer Elite-Einheit des vierten Rott standesgemäß abgeholt.



Nico führt den Marsch. Unterwegs wird die Begrüßung geübt
( Nachwehen vom Samstag waren spürbar )



So, die Königin sitzt, Rottbrüder auch, die Bedienung flitzt....dann kann es ja losgehen. Der Wagen steht zur Bewunderung vorm Rott

 
 
Es ist Sonntag und wir haben gleich zu Beginn Musik. Das Rott 4 kann beginnen




Axel begrüßt das vierte Rott und den Rottmeister Uwe Daseler mit einem lauten "Rott 4 , Rott 4, Rott 4 "




Nach dem formellen Teil wie Begrüßung, Anwesenheit usw.durfte natürlich die Ehrung des besten Rottschützen nicht fehlen. 2012 war es Thomas Werner geglückt, mit 30 Ring den Pokal abzustauben auf den er sich jahrelang in diversen Trainingslager vorbereitet hat.
Herzlichen Glückwunsch

Wir werden vom Komitee abgeholt und mit einem Umzug geht es Richtung Marktplatz, wo sie alle auf uns warten




Die Rottbrüder ( Dart-Freunde ) David und Bernd sind kaum noch zu halten



Die Bier-Transport Mannschaft marschiert los. Im Gepäck genug Bier um den Gefolgsleuten die Kehle zu befeuchten



Beim Einmarsch ins Festzelt war es Sonntag etwas ruhiger als die letzten Jahre, warscheinlich, weil sie das vierte Rott hinten in die Ecke gesetzt haben.





Schorse, Levon und Wolfgang



Wo bleibt das Bier?



Lass schmettern die Lieder und Doro gibt erst mal nen Bussel



Montag
Der 2. Rotttag beginnt. Es werden die Ereignisse vom Vortag gefeiert und Anregungen fürs nächste Jahr gesammelt. heute sind wir ein paar Brüder weniger aber trotzdem ist die Stimmung gut




Heino singt das Ziegenlied.
Bitte nächstes Jahr mit ins Liederbuch

keine weiteren Bilder vom Rottmontag




Der Umzug am Montag war klasse, nicht nur der Kindergarten war wieder mit an Bord, nein wir hatten auch wieder jede Menge Verpflegung dabei. Leider durtfen wir auf anraten eines Mitbürgers der Stadt unseren Wagen am Montag nicht mit aufs Zelt nehmen, Ruhestörung. 2 Rottbrüder kannten das Problem bereits vom Vortag ( Polizei )




Montag haben wir trotz der schlechten Sitzlage trotzdem voll Kanne gegeben. Das Zelt bebt und die anderen verstummen...




........denn jetzt macht sich Olle warm!!!!

keine weiteren Fotos vom Rundmarsch / Zelt Montag

Montag Abend auf dem Zelt war die Hölle los. Hunderte Sachsenhäger feierten im Zelt. Stimmung brodelt



Zum Auftakt gab es erst einmal ne Polonäse über den Festplatz.....




...jetzt wird eingeheizt.....



Im Zelt ging es weiter




....und weiter....




...gefolgt von einer Laola Welle....




Mark, Olle, Udo,Axel,Micha,Eppy,Tom



Zu Achim Reichelt wird gerudert was das Zeug hält.....ziehhh, ziehhhh




Käptain Jörg Mensching treibt seine Gefolge an






 






 
 
  105024 Besucher (583009 Hits) created and designed by Eppy